Studiengang Coach/Mentor Stufe 1- 4

Vorbereitung auf die eidg. Prüfung betriebliche Mentorin / betrieblicher Mentor mit Fachausweis

Sie erhalten in dieser 4-stufigen Ausbildung sämtliche Kompetenzen zur Begleitung von individuellen Veränderungs- und Entwicklungsprozessen im persönlichen, wie auch im geschäftlichen Umfeld.

 

Stufe 1 – Basisausbildung Coaching (14 Kurstage)

International anerkanntes Zertifikat für integrales Coaching

Mit Ihrer Ausbildung zum Cert. Integral Coach bauen Sie auf ein solides Fundament. Der Schwerpunkt dieser liegt im Aufbau ihrer Kompetenz um professionelle Hilfe zur Selbsthilfe bieten zu können. Als Integral Coach unterstützen Sie Ihre Klienten darin, umsetzbare Entscheidungen und Lösungen zu erarbeiten. Mit kreativen Interventionen befreien Sie die Gedanken Ihrer Kunden aus dem Hamsterrad der Probleme und (er)lösen einschränkende Blockaden in persönlichen oder beruflichen Themen.  

 

Stufe 2 – Expertenausbildung Coaching/Mentoring in der gewählter Fachrichtung (14 Kurstage)

International anerkannte Experten-Ausbildung für spezialisiertes Coaching

Erfolgreiche Coaches positionieren sich heute im Markt als Spezialisten. Mit ihrer Diplomausbildung auf Expertenlevel qualifizieren Sie sich in den gefragten Themenfeldern des Coachings und sind in der Lage, Ihre Klienten -  je nach Spezialisierung - auf individualpsychologischer – oder organisationspsychologischer Prozessebene begleiten.

 

Stufe 3 - Qualifikationsmodul schriftliche Prüfung betriebliches Mentoring & Supervision (9 Kurstage - siehe Kursdaten untenstehend)

Eidgenössisch anerkannter Fachausweis betr. Mentor/in

Ihre Aufgabe als Mentor/in ist es, die Mitarbeitenden und Kunden innerhalb einer Organisation zu fördern und zu begleiten. Sie unterstützen Personen in ihrem Arbeits- und Berufsumfeld und in ihren damit verbundenen Veränderungs- und Entwicklungsprozessen. Diese Funktion wird häufig im Rahmen einer betrieblichen Anstellung ausgeführt.

In diesem Lehrgang zur Prüfungsvorbereitung werden Sie auf einen erfolgreichen Abschluss vorbereitet und erweitern Ihre Kompetenzen im innerbetrieblichen Coachen und Prozessbegleiten.

Themen dieses Ausbildungsmoduls sind:

  • Professionelle Begleitung von Klienten in Mentoring-Prozessen
  • Integrales Mentoring
  • Digitale Formen des Mentorings
  • Diversity & Genderthemen
  • Methodenvielfalt im Mentoring
  • Persönlicher Entwicklungsprozess als Mensch und Mentor (Zulassungsbedingung: Supervisionssitzungen für die eidg. Berufsprüfung)
  • Erarbeitung Kompetenznachweise
  • Intensivtraining für die schriftliche Prüfungsvorbereitung

 

Die untenstehenden Ausbildungsdaten betreffen die Stufe 3. Daten für die Stufe 1 und 2 entnehmen Sie bitte den jeweiligen Ausschreibungen (Stufe 1 Cert. Integral Coach und Stufe 2 – Expertenausbildung im Coaching) oder lassen sich durch unseren Kundenservice mit den gewünschten Stundenplänen informieren. 

 

Stufe 4 - Training mündliche Prüfung 

Profitieren Sie von einer Simulation ihrer eidg. Prüfung. Sie haben die Chance, mit einem Experten / einer Expertin der eidgenössischen Prüfung eine authentische Live-Situation zu erleben und erhalten durch ein punktgenaues Feedback den Feinschliff für Ihren Prüfungsauftritt. Dieses Modul kann unabhängig von Ihrer Ausbildung fakultativ dazu gebucht werden. Das Modul ist für die Subjektfinanzierung eigenständig eingereicht. 

 

Gleichwertigkeitsanerkennungen Stufe 1 und 2

Coaches, die ihre fundierten Kenntnisse im Coaching in einer alternativen, anerkannten Bildungsinstitution im Rahmen von mind. 16 Kurstagen gesammelt haben, qualifizieren sich über eine Passerelle im Rahmen von 6 Kurstagen zur Teilnahme an der Prüfungsvorbereitung für den Fachausweis betr. Mentor Stufe 3. Die Klärung der Subjektfinanzierung Ihrer Vorbildung obliegt der Eigenverantwortung. 

 

Erleichtertes Budget dank Subjektfinanzierung:

Durch die Subjektfinanzierung profitieren Sie von einer Rückvergütung Ihrer Ausbildungsinvestition im Anschluss an die eidg. Berufsprüfung

 

Stufe 1 Basisausbildung Coaching / Mentoring – CHF 5900.—

Stufe 2 Experte Coaching / Mentoring  – CHF 5900.—

Stufe 3 Qualifikationsmodul - Prüfungsvorbereitung eidg. FA betr. Mentor/in CHF 3950.—

Stufe 4 Training mündliche Prüfung eidg. FA betr. Mentor/in CHF 950.-- 

Total CHF 16'700.-- 

 

Bei einer Kompletbuchung (Stufe 1-4) schenken wir Ihnen CHF 500.-- Rabatt.

 

Individuelle Kosten : CHF 8'350.— zuzuglich eidg. Prüfungsgebühren

Kostenrückerstattung durch den Bund CHF 8'350.—

 

Kostentransparenz: Unsere Preise verstehen sich inklusive aller Nebenkosten wie Einschreibegebühren, Lehrmittel, internen Prüfungsgebühren, Kopien. Nicht enthalten ist die externe Prüfungsgebühr von zur Zeit CHF 2250.---

Gerne unterstützen wir Sie auch in der finanziellen Planung Ihrer Ausbildung.

Wichtige Info
Während der Prüfungsvorbereitung zum Eidg. betr. Mentor / Coach findet ein 3-tägiger Workshop statt. Dieser Workshop ist jeweils an den Tagen Donnerstag-Samstag geplant und findet extern mit Übernachtung statt. Nähere Infos folgen jeweils vor Kursstart. Die Kursinvestition ist exkl. Unterkunft und Verpflegung.

 

 

 


Eidg. Fachausweis betr. Mentor/in / Coach (eidg. ment0420)

Kursort: Zürich
Tag: Dienstag
Kursbeginn: August 2020
Tageszeit: Abends
Kurstage:
Di 25.08.2020 von 17:00 bis 21:00
Di 08.09.2020 von 17:00 bis 21:00
Di 29.09.2020 von 17:00 bis 21:00
Di 27.10.2020 von 17:00 bis 21:00
Do 26.11.2020 von 17:00 bis 21:00
Fr 27.11.2020 von 17:00 bis 21:00
Sa 28.11.2020 von 17:00 bis 21:00
Di 15.12.2020 von 17:00 bis 21:00
Di 05.01.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 26.01.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 23.02.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 16.03.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 20.04.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 01.06.2021 von 17:00 bis 21:00

Eidg. Fachausweis betr. Mentor/in / Coach (eidg. ment0220)

Kursort: Bern-Oberburg
Tag: Freitag
Kursbeginn: September 2020
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Fr 18.09.2020 von 09:15 bis 16:30
Fr 16.10.2020 von 09:15 bis 16:30
Do 26.11.2020 von 09:15 bis 16:30
Fr 27.11.2020 von 09:15 bis 16:30
Sa 28.11.2020 von 09:15 bis 16:30
Fr 22.01.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 19.03.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 30.04.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 28.05.2021 von 09:15 bis 16:30

Eidg. Fachausweis betr. Mentor/in / Coach (eidg. ment0320)

Kursort: Bürglen TG
Tag: Samstag
Kursbeginn: September 2020
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Sa 26.09.2020 von 09:15 bis 16:30
Sa 31.10.2020 von 09:15 bis 16:30
Do 26.11.2020 von 09:15 bis 16:30
Fr 27.11.2020 von 09:15 bis 16:30
Sa 28.11.2020 von 09:15 bis 16:30
Sa 16.01.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 20.03.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 24.04.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 29.05.2021 von 09:15 bis 16:30

Eidg. Fachausweis betr. Mentor/in / Coach (eidg. ment0321)

Kursort: Bern-Oberburg
Tag: Dienstag
Kursbeginn: Februar 2021
Tageszeit: Abends
Kurstage:
Di 02.02.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 02.03.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 30.03.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 13.04.2021 von 17:00 bis 21:00
Do 06.05.2021 von 17:00 bis 21:00
Fr 07.05.2021 von 17:00 bis 21:00
Sa 08.05.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 25.05.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 22.06.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 06.07.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 10.08.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 07.09.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 28.09.2021 von 17:00 bis 21:00
Di 19.10.2021 von 17:00 bis 21:00

Eidg. Fachausweis betr. Mentor/in / Coach (eidg. ment0121)

Kursort: Zürich
Tag: Samstag
Kursbeginn: Februar 2021
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Sa 06.02.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 06.03.2021 von 09:15 bis 16:30
Do 06.05.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 07.05.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 08.05.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 26.06.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 21.08.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 18.09.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 30.10.2021 von 09:15 bis 16:30

Eidg. Fachausweis betr. Mentor/in / Coach (eidg. ment0221)

Kursort: Bürglen TG
Tag: Freitag
Kursbeginn: Februar 2021
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Fr 19.02.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 12.03.2021 von 09:15 bis 16:30
Do 06.05.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 07.05.2021 von 09:15 bis 16:30
Sa 08.05.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 04.06.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 13.08.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 17.09.2021 von 09:15 bis 16:30
Fr 05.11.2021 von 09:15 bis 16:30
Kursgebühren CHF 16'700.–
Kompetenznachweis CHF 0.–
Einschreibegebühr CHF 0.–
Bei Ratenzahlung all inkl., 24 Raten à CHF 700.–
Unsere deutschen Kunden können gerne auf das Deutschland Konto in Euro einbezahlen.

Eidg. Fähigkeitszeugnis oder eine gleichwertige Qualifikation und mindestens vier Jahre Berufspraxis (alle Berufe zugelassen)

  • Susanna Koller Brunner
  • Eidg. Fachausweis betriebl. Mentor/in (externe Prüfung)
  • International anerkanntes Zertifiakt als Integral Coach
  • International anerkanntes Diplom als Coach in der gewählten Fachrichtung

Daten eidg. Prüfung 2020: Woche 46 06.11. und 09. - 12.11.20

Weitere Informationen: https://www.bp-mentor.ch/

 

Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin mit eidg. Fachausweis

Die zwei Organisationen der Arbeitswelt (SKO Schweizer Kader Organisation und SCA Swiss Coaching Association) sind Träger dieser Berufsprüfung (BP) und führen aufgrund des Bundesgesetzes über die Berufsbildung und der zugehörigen Verordnung eine Berufsprüfung zum Erwerb des eidgenössischen Fachausweises durch.

Beide Organisationen sind überzeugt, dass dieser Abschluss dazu beiträgt, eine hohe Qualität und einen gesamtheitlichen Ansatz bei der Begleitung von Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozessen in Betrieben/Organisationen zu gewährleisten und damit auch den Status dieser Berufsleute aufzuwerten.

 

Prüfungsgebühr
Die Prüfungsgebühr beträgt CHF 2'250.00 zu Gunsten der organisierenden Verbände

 

 

Anmelden

Und plötzlich weisst du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.
Meister Eckhart

Jetzt anmelden Infoevent besuchen Kursunterlagen bestellen Bildungsberatung

Anerkennung

Ihr Abschluss ist national und international anerkannt. Profitieren Sie von diesem Wettbewerbsvorteil.

Erlangen Sie den eidg. Fachausweis betrieb. Mentor/in in Kombination mit den international anerkannten Abschlüssen Cert. Integral Coach & der Diplomausbildung für  Coaches auf Experten-Niveau !

Subjektfinanziert! Der Bund erstattet Ihnen 50% der Ausbildungskosten zurück. Erfahren Sie hier mehr!