Master Modul The Work

Jeder Mensch denkt täglich bis zu 80‘000 Gedanken. Viele Gedanken und Überzeugungen entstehen in den ersten Jahren unserer Kindheit, ohne die Möglichkeit diese auf den Wahrheitsgehalt zu überprüfen. So übernehmen wir aus unserem Beziehungsfeld auch verurteilende Gedanken, die auf unser späteres Leben einwirken und uns Enttäuschungen, Konflikte, Mangel und Opfer-Erfahrungen bescheren.

 

Unser Denken ist meist nicht bewusst und die Gedanken, die näher betrachtet oft nicht wahr sind lösen Stress aus. Dauerhaft gestresste Menschen können Depression und Burnout bis hin zu chronischen Krankheiten entwickeln.

 

The Work ist ein einfacher, sehr wirkungsvoller, ressourcenorientierter Untersuchungs- Prozess, den die Amerikanerin Byron Katie entwickelt hat. Indem wir unsere stressigen Gedanken, egal zu welchem Thema hinterfragen, kann sich unsere Lebenswirklichkeit um ein vielfaches verbessern. Wir erkennen wo unser verurteilender Verstand gerade zu kurz greift oder wo alte Muster aktiv sind. In der Folge lassen uns belastende Gefühle wie Wut, Enttäuschung und Ärger los. An ihre Stelle treten Klarheit, Inspiration und Freude.

 

In unserem The Work Modul lernen Sie:

  • Die Grundlagen von The Work kennen.
  • The Work als Methode für wirksames Stressmanagement verstehen.
  • The Work als Selbsterfahrungs Tool anwenden können um neue befreiende Erkenntnisse, die Kraft und Zuversicht spenden zu erfahren.
  • Klienten durch den Prozess begleiten.
  • Die innere Haltung in Begleitungen
  • Vermeiden von Fallen in Begleitungen

Master Modul The Work (work0118)

Kursort: Zürich
Tag: Donnerstag
Kursbeginn: Januar 2019
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Do 17.01.2019 von 09:15 bis 16:30
Fr 18.01.2019 von 09:15 bis 16:30
Sa 19.01.2019 von 09:15 bis 16:30
So 20.01.2019 von 09:15 bis 16:30
Kursgebühren CHF 1'800.–
Kompetenznachweis CHF 0.–
Einschreibegebühr CHF 0.–
3 Raten à CHF 605.–
Unsere deutschen Kunden können gerne auf das Deutschland Konto in Euro einbezahlen.
  • Cert. Integral Coach oder vergleichbare Ausbildung
  • Manuela Vetterli
  • Master Modul
  • Der Workshop zählt als 4 Seminartage für die Anerkennung zum Coach für The Work durch den vtw (deutschsprachiger Verband für The Work).

Anmelden

Und plötzlich weisst du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.
Meister Eckhart

Jetzt anmelden Kursunterlagen bestellen Bildungsberatung

Anerkennung

Ihr Abschluss ist national und international anerkannt. Profitieren Sie von diesem Wettbewerbsvorteil.

Erlangen Sie den eidg. Fachausweis betrieb. Mentor/in in Kombination mit den international anerkannten Abschlüssen Cert. Integral Coach & der Diplomausbildung für  Coaches auf Experten-Niveau !

Subjektfinanziert! Der Bund erstattet Ihnen 50% der Ausbildungskosten zurück. Erfahren Sie hier mehr!