Master Modul Führungscoaching

Beobachtungen und Gespräche mit Managern zeigen, dass der Führungserfolg weder auf Fachkompetenz noch auf einem bestimmten Führungsstil beruht. Führungskompetenz ist niemandem angeboren. Alle eignen sich diese Kompetenz im Laufe ihrer Karriere an – und jeder macht es anders! Dieser Umstand zeigt uns, wie bedeutsam eine individuelle Stärkung von Führungspersonen heute ist. Das integrale Coaching trägt diesem Bedürfnis ganzheitlich Rechnung und ermöglicht es einem Leadership Coach, die Bedürfnisse seiner Klienten ressourcenorientiert wahrzunehmen und sie zu nachhaltigen Lösungen zu begleiten.

Als Führungscoaches tragen wir auch den bedeutsamen Erkenntnissen aus akutellen Studien zur Führung Rechnung. lassen sich im System erfolgreicher Führungspersonen Gemeinsamkeiten finden:
 

  • Erfolgreiche Führungspersonen sind in allen Situationen sich selber, sie können sich selber in ihrem Führungsverhalten reflektieren und erkennen.
  • Erfolgreiche Führungspersonen haben vollstes Vertrauen in Ihre Mitarbeitenden und umgekehrt haben ihre Mitarbeitenden ebensolches Vertrauen in sie.
  • Erfolgreiche Führungspersonen orientieren sich an Lösungen. Sie konzentrieren sich auf die Stärken, nicht auf die Probleme.
  • Erfolgreiche Führungspersonen wollen etwas bewirken, sie können ihre Mitarbeitenden dazu motivieren mitzuwirken.
  • Erfolgreiche Führungspersonen machen Fehler; sie wissen das und stehen dazu.
  • Erfolgreiche Führungskräfte lassen sich coachen! 


Der insbesondere im Coaching oft verwendete integrale Ansatz bildet auch die Grundlage für diese Ausbildung im Master Modul Führungscoaching Lassen Sie sich begeistern von einem Coaching Modul, welches Sie befähigt, professionelle Leadership Coachings durchzuführen.

Integrales Führungscoaching ist nur möglich, wenn man das System als Ganzes betrachtet. Soziale Gruppen wie Familien, Teams und Organisationen können als Gefüge von Wechselbeziehungen, als “Systeme” gesehen und beschrieben werden. Nach dem systemischen Ansatz, werden dabei weniger die Eigenschaften der einzelnen Elemente in diesen Systemen, sondern vor allem die Beziehungen zwischen ihnen, ihre Werte und Bedürfnisse in den Vordergrund gestellt.

Folgende Themen erwarten Sie in diesem Master Modul:

  • Integrales Führungscoaching
  • Rückblick Diplomstufe: die ersten 100 Tage als Führungskraft
  • Aufgaben von Führung mit disziplinarischer und ohne disziplinarischer Verantwortung
  • Klassische Themen und Bedürfnisse einer Führungskraft
  • Aufgaben wirksamer Führung
  • Wirksame Kommunikation
  • Auftreten als Führungskraft (high talk, small talk, move talk)
  • Führungskompetenzen
  • Führungsstile
  • Menschenbilder (Tayloristisches Menschenbild, x und y Theorie von Mc Gregor)
  • Stärkenorientiertes Führen
  • Hygienefaktoren und Motivatoren nach Herzberg
  • Führen mit emotionaler Intelligenz (Wahrnehmung eigener Emotionen)
  • Werkzeuge wirksamer Führung


Dieses Mastermodul wird Ihnen als Wahlmodul für die Abschlüsse Diplom Master Coach angerechnet.

 


Master Modul Führungscoaching (mmf0119)

Kursort: Zürich
Tag: Freitag
Kursbeginn: Februar 2019
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Fr 08.02.2019 von 09:15 bis 16:30
Sa 09.02.2019 von 09:15 bis 16:30
Mo 25.02.2019 von 09:15 bis 16:30
Di 26.02.2019 von 09:15 bis 16:30
Mi 27.02.2019 von 09:15 bis 16:30
Kursgebühren CHF 2'250.–
Kompetenznachweis CHF 0.–
Einschreibegebühr CHF 0.–
Fakultativ Auswertung des eigenen Stab Profils CHF 150.–
4 Raten à CHF 565.–
Unsere deutschen Kunden können gerne auf das Deutschland Konto in Euro einbezahlen.
  • Cert. Integral Coach oder vergleichbare Coaching-Ausbildung
  • Führungserfahrung
     
  • Natascha Melcher
  • Master Modul Führungscoaching

Anmelden

Und plötzlich weisst du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.
Meister Eckhart

Jetzt anmelden Kursunterlagen bestellen Bildungsberatung

Anerkennung

Ihr Abschluss ist national und international anerkannt. Profitieren Sie von diesem Wettbewerbsvorteil.

Erlangen Sie den eidg. Fachausweis betrieb. Mentor/in in Kombination mit den international anerkannten Abschlüssen Cert. Integral Coach & der Diplomausbildung für  Coaches auf Experten-Niveau !

Subjektfinanziert! Der Bund erstattet Ihnen 50% der Ausbildungskosten zurück. Erfahren Sie hier mehr!